GESCHICHTE TRIFFT GESCHMACK

EIN GENUSSREICHER NACHMITTAG IN SCHLOSS FAVORITE

Referentin: Lydia Erforth

Barock und Essen: Da denkt man gleich an Luxus und Völlerei, an exotische Zutaten und verblüffende Dekorationen, an Scharen von Köchen und komplizierte Gerichte. Beim Gang durchs Schloss erhält man einen Eindruck von der barocken Küche – einschließlich der Entstehungsgeschichte einiger Speisen. Höhepunkt des Rundgangs: die Kaffeetafel in den Arkaden des Schlossparks mit Kuchen nach alten Rezepturen.

 

Termine

Sonntag, 10. Juni 14:30 Uhr
Sonntag, 23. Sept. 14:30 Uhr

Preis

25,00 € pro Person

Hinweis

Anmeldung bis Samstag vor dem jeweiligen Termin.

Für Gruppen buchbar auch mit herzhaftem Gebäck und Crémant.

Zurück