WIE EINST DIE PRINZESSINNEN UND PRINZEN – KINDHEIT UND ERZIEHUNG AM HOFE

SCHULKLASSENFÜHRUNG

Referentin: Schlossteam

Ein schönes Schloss, prächtige Kleider, feine Dinge zu essen – war das Leben der Prinzessinnen und Prinzen an einem fürstlichen Hof wirklich märchenhaft? Wie lebten die Kinder, welche Regeln galten für sie, was mussten sie lernen? In historischen Kostümen können sich die Schüler in die Rolle der Fürstenkinder versetzen. Beim anschließenden Gestalten in der Kinderwerkstatt ist Kreativität gefragt.

 

Buchbar für

Schulklassen

Mindestteilnehmeranzahl 15 Schüler

Klasse 1 - 4

Kreativteil: Tanz oder Basteln

 

schuleSK4

Schulklassen

4,00 € pro Schüler
3 Begleiter frei

Hinweis

Auch in englischer und französischer Sprache buchbar.

Öffnungszeiten im Schloss beachten:

Wintersaison: Schloss schließt um 16:00 Uhr. 

Sommerzeit: Schloss schließt um 17:00 Uhr.

 

Zurück